Deutschunterricht für Kinder

Probleme mit der deutschen Sprache betreffen nicht nur die Note im Fach "Deutsch", sie sind oft auch der Grund für schlechte Leistungsbeurteilungen in anderen Fächern. Kinder und Jugendliche, die sich nicht gut ausdrücken können und viele Rechtschreib- und Grammatikfehler machen, erleben häufig einen frustrierenden Schulalltag. Durch konsequente Förderung kann geholfen werden.







Einzelunterricht oder Unterricht in kleinen Gruppen kann individuell vereinbart werden.






Oft ist eine Lese-Rechtschreibschwäche Ursache der Defizite. Spezielle Übungsprogramme gleichen diese Defizite aus. Kindern, die gerne allein oder in Gruppen von bis zu drei Kindern lernen möchten, biete ich die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse aufzuarbeiten und wieder Freude am Lernen zu erleben.
Konzentrationsmangel hindert Kinder häufig daran, ihr Potential voll zu entfalten. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Meditative Techniken vor Beginn einer Unterrichtseinheit wirken beruhigend, bauen Stress ab und machen den Kopf frei und aufnahmebereit. Neben einer Aufarbeitung der fachlichen Defizite ist daher der Einsatz von Übungen zur Konzentrationsförderung ein Bestandteil des Unterrichts.

Kinder mit Migrationshintergrund haben es immer noch besonders schwer in unserem Schulsystem. Durch meine langjährige Erfahrung mit diesen Kindern kenne ich die Problematik sehr genau und weiß, dass viele begabte Kinder unter dieser Benachteiligung leiden. Eine fachkundige Förderung hilft den Kindern, ihre Defizite auszugleichen.

Kinder und Jugendliche
werden überfordert, wenn
eine Grundeinsicht des
Lernens missachtet wird:
Jeder Lernvorgang ist ein-
gebettet in gefühlsmäßiges
Erleben.
Kurt Singer


Motiviert sein heißt, sich
mit Freude bewegen.
Andreas Tenzer


Lehren heißt, ein Feuer
entfachen, und nicht,
einen leeren Eimer zu füllen.
Heraklid